GESPRÄCH IN DER AUSSTELLUNG „DER ROTE FADEN - Gedanken Spinnen Muster Bilder“

Mit Stephanie Endter (Kustodin, Vermittlung)

Warum bildete ein Webstuhl die Grundlage für den ersten Computer? Weshalb stammen so viele Mathematiklehrer in Peru aus Weberfamilien? Welche Bedeutungskontexte verbergen sich hinter Redewendungen mit textilen Motiven? Diese Fragestellungen und den Entstehungsprozess der Ausstellung erläutert Stephanie Endter.

Mittwoch, 1. März 2017 - 18:00
Kalender: 
7€ / ermäßigt 3,50€
Kosten der Führung im Eintritt inklusive
Weltkulturen Museum, Schaumainkai 29