Zurück zur Übersicht

Kinderworkshops

Das Weltkulturen Museum bietet verschiedene, als Gruppe buchbare Workshops für Kinder und Familien an, die wir Ihnen hier vorstellen. Für Preisinformationen und zur Buchung wenden Sie sich bitte an unser Vermittlungsteam unter .

Unsere aktuellen öffentlichen Workshops und Führungen finden Sie hier.


Workshops zur aktuellen Ausstellungen „GRÜNER HIMMEL, BLAUES GRAS. Farben ordnen Welten“


  1. Scharfe Töne
    Ob Paprikarot, Currygelb oder Himmelblau, Farben bringen uns auf den Geschmack, wecken unsere Aufmerksamkeit oder warnen uns vor Gefahren. Wie kommunizieren wir eigentlich mit Farben? Und welche Rolle spielen sie in unserem Alltag? Im Workshop gehen wir durch die Ausstellung „GRÜNER HIMMEL, BLAUES GRAS. Farben ordnen Welten“ und experimentieren in den Workshopräumen.
    Für Kinder ab 6 Jahren. Dauer: 2 Stunden
  2. Sanfte Töne
    In der Ausstellung „Grüner Himmel, Blaues Gras. Farben ordnen Welten“ begegnen uns die unterschiedlichsten Farben: zum Beispiel das schillernde Grün des Prachtkäfers, das matte Rot des Pfeffersteins oder die sanften Nuancen des Perlmutts. Nach der interaktiven Familienführung stellen wir selber Naturfarben zum Malen her.
    Für Kinder ab 6 Jahren. Dauer: 2 Stunden
  3. Farbenspiele
    Nach einem Besuch der Ausstellung „Grüner Himmel, Blaues Gras. Farben ordnen Welten“ probieren sich die Teilnehmenden im Wachsbatiken aus. Sie verzieren mit flüssigem Wachs Taschen und färben sie in ihren Lieblingsfarben.
    Für Familien mit Kindern ab 6 Jahren.
  4. Himmel Blau, Frosch Grün, Zitronen Gelb
    Die Welt der Farben ist spannend. Welche Farben gibt es, und wo finden wir sie? In der Natur begegnen wir Farben, wohin immer wir schauen: in der Pflanzenwelt, im Tierreich, in Gesteinen und Mineralien. Beeren färben unsere Hände rot oder blau. Farben sind auch in vielfältigen Kombinationen im Tierreich zu sehen, zum Beispiel an den Flügeln eines Schmetterlings, dem Gefieder von Vögeln und den Häuten und Fellen der Tiere. Wie riechen Farben? Können wir sie schmecken? Die Workshop-Gruppe entdeckt die Farben in der Ausstellung „GRÜNER HIMMEL, BLAUES GRAS. Farben ordnen Welten“. Danach stellt sie ihre eigenen Farben aus natürlichem Material her.
    Für Kinder ab 6 Jahren. Dauer: 2 Stunden
  5. Wer will ich sein?
    Masken können ihren Träger*innen Stärke, Mut oder Fantasie verleihen. Die Teilnehmenden lassen sich von den Masken in der Ausstellung „Grüner Himmel, Blaues Gras. Farben ordnen Welten“ inspirieren und überlegen, wie sie sein wollen. Im Anschluss entwerfen sie eigene kraftspendende Figuren.
    Für Kinder ab sechs Jahren.
  6. Wenn Farben Schatten werfen
    Abenteuerliche, mutige und weise Figuren gehören im Wayang, dem javanischen Schattenspiel unbedingt dazu. Doch warum haben die Schattenfiguren verschiedenfarbige Gesichter und was bedeuten sie? In der Ausstellung „GRÜNER HIMMEL, BLAUES GRAS“ lernen wir Farben, Licht und Schatten der mythischen Figuren kennen und entwerfen anschließend unsere eigenen Phantasiefiguren.
    Für Kinder ab 6 Jahren. Dauer: 2 Stunden