A LABOUR OF LOVE. Kunst aus Südafrika – Die 80er jetzt

Yvette Mutumba und Gabi Ngcobo. (Hg.): 336 Seiten, zahlreiche Illustrationen, Faksimiles und Fotografien, Klappenbroschüre, gebunden, zweisprachig in einem Band. Deutsch und Englisch, Verlag: Kerber, ISBN 978-3-7356-0140-7
€42.00

AUSSTELLUNGSKATALOG

„A LABOUR OF LOVE. Kunst aus Südafrika – Die 80er jetzt”

BESTELLEN

A LABOUR OF LOVE bietet einen neuen Blick auf die südafrikanische Gegenwartskunst der 1980er Jahre. Das Weltkulturen Museum in Frankfurt sammelte bereits vor dem Global Turn und auf dem Höhepunkt der Auseinandersetzungen im Apartheidssystem 600 Arbeiten von ausschließlich schwarzen und heute renommierten Künstlern, wie John Muafangejo, David Koloane, Sam Nhlengethwa, Azaria Mbatha und Peter Clarke. Die Publikation enthält neben den Forschungsergebnissen junger südafrikanischer Künstler zu diesen Werken, neue Essays von den internationalen Wissenschaftlern Yvette Mutumba, Gabi Ngcobo, Ciraj Rassool, Same Mdluli und Neo Muyanga. Ebenso sind Künstler-Interviews mit David Koloane, Peter Clarke, Bongi Dhlomo-Mautloa, Charles Nkosi und Lionel Davis, sowie bisher unveröffentlichtes Archivmaterial und über 300 Werkabbildungen enthalten.

Herausgegeben von Dr. Yvette Mutumba und Gabi Ngcobo.

336 Seiten, Klappenbroschüre, gebunden, zahlreiche Illustrationen, Faksimiles und Fotografien. Zweisprachig in einem Band: Deutsch und Englisch

Gestaltung: very, Frankfurt am Main

Verlag: Kerber

ISBN: 978-3-7356-0140-7

 

Erhältlich im Buchhandel für 42,-€ und im Weltkulturen Museum zu einem Sonderpreis von 35,-€.

 

Gesamtherstellung und Vertrieb:

Kerber Verlag, Bielefeld
Windelsbleicher Str. 166–170
33659 Bielefeld, Germany
Tel. +49 (0) 5 21/9 50 08-10
Fax +49 (0) 5 21/9 50 08-88
info@kerberverlag.com

Kerber, US Distribution
D.A.P., Distributed Art Publishers, Inc.
155 Sixth Avenue, 2nd Floor
New York, NY 10013
Tel. +1 (212) 627-1999
Fax +1 (212) 627-9484