PREMIERENLESUNG

„Bunt statt Grau – Frankfurter Geschichten rund ums Alter“
Mit Astrid Hennies, Chris Böhm, Erika Reichhardt

Geschichten vom Älterwerden und Altsein in der Mainmetropole und über die Kunst, das Alter nicht als Stillstand zu verstehen. Die Autorinnen dieser Anthologie zeigen uns, wie das geht. Ihre „Oldies" versuchen, dem Alter auf unnachahmliche Weise ein Schnippchen zu  schlagen, mal heiter, mal nachdenklich, manchmal auch komisch, oft berührend, aber immer sehr menschlich. Sie besinnen sich auf ihre eigenen Stärken und nutzen alle modernen Mittel und Mittelchen, um gegen Einsamkeit, Schönheits- oder auch Sinnverlust anzukämpfen. Das gelingt ihnen manchmal, aber nicht immer...
Mittwoch, 3. Juli 2019 - 19:00
Kalender: 
5€ / 2,50€
Weltkulturen Labor, Schaumainkai 37