Pädagoginnen und Pädagogen

Das Weltkulturen Museum bietet verschiedene Möglichkeiten, geschichtliche oder kunstgeschichtliche Themen zu vertiefen und praxisnahes Lernen zu ermöglichen. Dabei sind Führungen und thematische Workshops, geleitet von Künstler*innen, Ethnolog*innen, angehenden Kurator*innen, Vermittler*innen etc. die Grundlage. Für jede Ausstellung gibt es für Pädagoginnen und Pädagogen kurz nach der Eröffnung eine kostenlose Einführung in die Vermittlungsthemen.

Kostenlos, mit Anmeldung unter: weltkulturen.bildung@stadt-frankfurt.de