Zurück zur Übersicht

Let Them Speak! Kommentare aus British Columbia, Kanada.

Ausstellung und Film

Pressevorbesichtigung: 6. Oktober 2020, 18 Uhr
Eröffnung: 6. Oktober 2020, 19 Uhr

Tom Hunt, Kwakwaka’wakw (Plastik)
Meghann O’Brien, Haida/Kwakwaka’wakw (Weberei)
Christie Lee Charles, Musqueam (Rap-Musik)
Diana Hellson, Blackfoot (Filmemacherin)

Das Weltkulturen Museum lädt zur Präsentation eines Films von Diana Hellson (Siksika Nation) ein, der in der gleichnamigen Kabinettausstellung mit historischen Objekten aus der Museumssammlung zu sehen sein wird. Der Film entstand in Kooperation mit dem Weltkulturen Museum und zeigt Künstlerporträts von drei First-Nation-Künstler*innen aus British Columbia: Tom Hunt, Meghann O’Brien and Christie Lee Charles.

Das Projekt ist Teil des Kulturprogramms von Kanadas Gastlandauftritt bei der Frankfurter Buchmesse 2020.

Die Filmproduktion und die Ausstellung werden unterstützt durch das Canada Council for the Arts und die Regierung von Kanada.

Weltkulturen Labor
Schaumainkai 37
60594 Frankfurt am Main

3€ / ermäßigt 1,50€
Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre Eintritt frei
Öffnungszeiten: Di – So, 11 – 18 Uhr, Mi, 11 – 20 Uhr