Zurück zur Übersicht

Expeditionen: Stolz und Verzweiflung des Autors

Wie bewältigt ein Autor die Phasen von Isolation und Verzweiflung während des Schreibprozesses? Seit Mitte der neunziger Jahre arbeitet der Schriftsteller Peter Kurzeck an einer 1300 Seiten langen autobiografisch-poetischen Reihe, dessen fünfter Band „Vorabend“ soeben erschienen ist. Navid Kermani arbeitet seinerseits an einem literarischen Großprojekt, das im September 2011 herauskommen wird. Moderiert von Andreas Erdmann. Eintritt 8/6 Euro.

Karten: www.schauspielfrankfurt.de oder 069 212 49494. Infos unter 069 212 45115/212 38933.

Schauspiel Frankfurt