AUSSTELLUNG

„GREY IS THE NEW PINK - Momentaufnahmen des Alterns”
Wer ist wo wann alt? Kann man der „Herausforderung Alter” optimistisch begegnen?
Ermäßigter Eintritt auch für Besucher*innen ab 65 Jahren

AUSSTELLUNG

„GESAMMELT. GEKAUFT. GERAUBT? Fallbeispiele aus kolonialem und nationalsozialistischem Kontext”
bis 27. Januar 2019

WORKSHOP MIT AUSSTELLUNGSBESUCH

„Zwischen den Jahren- Symbole des Übergangs”
zur Ausstellung
GREY IS THE NEW PINK
Sonntag, 9. Dezember, 15 Uhr