Zurück zur Übersicht

Expeditionen: Retrofiction and the Spectres of History

Der aus Ghana stammende Filmemacher John Akomfrah (Black Audio Film Collective, Smoking Dogs Films, London) spricht mit dem britischen Schriftsteller und Booker-Prize-Kandidaten Tom McCarthy („8½ Millionen“/„C“) und dem amerikanischen Komponisten und Kulturtheoretiker Paul D. Miller aka DJ Spooky über ihre jeweilige Arbeit. Das Gespräch wird von Lesungen, Filmausschnitten und Sound begleitet.

In englischer Sprache. Eintritt 8/ 6 Euro.  Karten: www.schauspielfrankfurt.de oder 069 212 49494. Infos unter 069 212 45115/212 38933

Schauspiel Frankfurt