WIR BAUEN AUF.

Am 1. April eröffnet unsere neue Ausstellung „GRÜNER HIMMEL, BLAUES GRAS. Farben ordnen Welten“. Anhand von Sammlungsobjekten u. a. aus Neuguinea, dem Amazonas-Gebiet, Tibet und Java setzt sich die Ausstellung mit der Materialität der Farben und Ansätzen der Sprach- und Symbolforschung auseinander.

Die Ausstellungsräume in der Villa 29 bleiben bis zum 31. März für die Umbauarbeiten geschlossen.

Mehr zur Ausstellung „GRÜNER HIMMEL, BLAUES GRAS. Farben ordnen Welten“ hier: