Mittwoch, August 28, 2019

  • 28
  • Mittwoch, 28. August 2019 - 18:00
    TANZFÜHRUNG
    „GREY IS THE NEW PINK - Momentaufnahmen des Alterns“
    Mit dem Tanz Klub Ü60,
    Petra Lehr (Choreografin, Frankfurt)
    und Christiane Lüder (Akkordeonistin, Darmstadt)
    TANZFÜHRUNG

    Tanzführung in der Ausstellung „GREY IS THE NEW PINK - Momentaufnahmen des Alterns“


    Das Weltkulturen Museum bietet als besonderes Highlight begleitend zu „Grey is the new Pink – Momentaufnahmen des Alterns“ am Mittwoch, den 28. August um 18 Uhr das letzte Mal vor dem Ende der Ausstellung eine Tanzführung im Museum an mit dem Tanzklub Ü 60 unter Leitung der Frankfurter Choreografin Petra Lehr. Musikalisch angeführt werden die Tanzenden von der Darmstädter Akkordeonistin Christiane Lüder.


    GREY IS THE NEW PINK (bis 1. September 2019) reflektiert ein neues Lebensgefühl, das die Körperlichkeit gerade im Alter selbstbewusst in Szene setzt. Der Tanzklub Ü 60 der Tanzplattform Rhein-Main nimmt Besucherinnen und Besucher mit auf eine außergewöhnliche Tanzführung durch die Ausstellung. Dabei werden unterschiedliche Facetten des Alterns wie Liebe und Weisheit, aber auch Krankheit und Tod in performative Choreografien übersetzt und musikalisch begleitet. Inspiriert durch die Themen der Ausstellung und die persönlichen Erfahrungen der Tänzerinnen und Tänzer werden Empfindungen und Erwartungen des Reifens und Älterwerdens zur Aufführung gebracht und in Bewegungen repräsentiert.






    7€ / 3,50€. Kosten der Führung im Eintritt inklusive
    Weltkulturen Museum, Schaumainkai 29